Upat Siebhülse UPM-SH Kunststoff

13,99 49,99 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
Artikelnummer: n. v. Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Das variantenreichste Injektionssystem bietet mit der innovativen Siebhülse für Lochstein-Mauerwerk große Sparpotenziale.
Vorteile
  • Geringstmöglicher Mörtelverbrauch durch die optimierte Lochmuster-Struktur der Siebhülse. Erhebliche Kostenersparnisse können dadurch erzielt werden
  • Einfach und kostensparend – Eine Siebhülse für mehrere Ankerstangendurchmesser geeignet. Innovative Zentrierflügel fixieren die Ankerstangen
  • Spezielle Widerhaken verhindern das Herausfallen bei der Überkopfmontage
  • Optimierter Formschluss im Lochstein durch den Einsatz der Siebhülse
  • ETA-Zulassung – Zugelassenes System
Die Upat Siebhülse UPM-SH ist der innovative Systembaustein für den optimalen Einsatz der Upat Injektionsmörtel in Verbindung mit Upat Gewindestangen (ASTA/UPM-A) oder Innengewindeanker (IST/UPM-I) in Lochstein-Mauerwerk. Die Ankerhülse wird dazu in das Bohrloch gesteckt und vom Grund der Ankerhülse mit Injektionsmörtel verfüllt. Beim Setzen der Ankerstange oder des Innengewindeankers wird der Mörtel durch die Gitterstruktur gedrückt und verbindet sich im Formschluss mit dem Lochstein. Dadurch wird die Last in den Baustoff geleitet. Mit der Injektions-Ankerhülse können auch nicht tragende Schichten überbrückt werden.

 

Bildquelle: Upat

Zusätzliche Informationen

Maße

12×50, 12×85, 16×85, 16×130, 20×85, 20×130